Blogger sammelt Fälle: Folgeunfälle nach „plötzlichem Herz- oder Hirntod“ nehmen zu

»„Tom Stahls Freiheits Kanal“ lieferte aktuell einige sehr wesentliche Informationen, die auf Telegram auch weithin wahrgenommen werden. So sammelte er Zeitungsberichte von Unfällen, die nach plötzlichen und unerwarteten medizinischen Notfällen eintraten. Er legt ein Dutzend Fälle aus Deutschland vor – und das sind nur die bekannt gewordenen Fälle in nur wenigen Tagen.« Continue reading Blogger sammelt Fälle: Folgeunfälle nach „plötzlichem Herz- oder Hirntod“ nehmen zu

uch Bill Gates hat jetzt Covid-19: Er glaubt wegen Boosterung an milden Verlauf. Die „Impfungen“ sind so sicher und wirken so gut

Auch Bill Gates hat jetzt Covid-19: Er glaubt wegen Boosterung an milden Verlauf. Die „Impfungen“ sind so sicher und wirken so gut, dass nun auch der oberste Corona-Papst erkrankte, sagt einer der obersten Pandemie-Hetzer, der persönlich dafür verantwortlich ist, dass die Welt mit Lockdowns, Maßnahmen und Impfzwängen überzogen wurde, ist nun selbst positiv auf Covid-19 getestet worden. Er berichtet von milden Symptomen. Natürlich betet er das Glaubensbekenntnis des Covid-Kultes vor: Ohne all seine Impfungen wäre alles viel schlimmer. Ob es auch dafür einen Faktencheck gibt? Faktum ist, dass Gates seit 2019 sein Milliardenvermögen um 25% steigern konnte. Continue reading uch Bill Gates hat jetzt Covid-19: Er glaubt wegen Boosterung an milden Verlauf. Die „Impfungen“ sind so sicher und wirken so gut

Duldungspflicht der Covid-19 Impfung bei der Bundeswehr. Dreht sich der Wind langsam?

Truppendienstgericht seht Disziplinarbuße außer Vollzug, hält die Duldungspflicht für möglicherweise rechtswidrig und erforscht den weiteren Sachverhalt. Richter, die ihre Pflicht zur Sachverhaltsaufklärung ernst nehmen – eine verschollene Spezies? Manchmal könnte man dies meinen, aber es gibt sie doch noch! Wir vertreten derzeit einen Mandanten, welcher Hauptfeldwebel bei der Bundeswehr ist und sich als topfitter junger Mann aus naheliegenden Gründen nicht gegen das Covid19-Virus impfen lassen möchte. Continue reading Duldungspflicht der Covid-19 Impfung bei der Bundeswehr. Dreht sich der Wind langsam?

‼️ Entscheidung des Arbeitsgerichts Dresden zur Nachweispflicht im Gesundheitswesen!

👉 Arbeitgeber darf nicht einfach freistellen, wenn Nachweis nach § 20a IfSG nicht erfüllt ist! Nur das Gesundheitsamt darf Beschäftigungsverbote aussprechen.
Hier eine erfreuliche Entscheidung des Arbeitsgerichts Dresden für alle Beschäftigten im Gesundheitswesen! 👇👇👇

🟥 Anmerkung BB: Ich selbst mache kein Arbeitsrecht, bei vergleichbaren Fällen bitte einen Kollegen unter www.afaev.de finden!

Dr. Wolfgang Wodarg fasst die Gefahr der Injektionen verständlich zusammen und zeigt die Widersprüchlichkeit zum wiederholten Mal klar auf

Die Gefahr der Genspritzen · Die Unlogik des Impfzwangs lässt sich folgendermaßen beschreiben: COVID-Impfzwänge sind notwendig, weil die Geschützten vor den Ungeschützten geschützt werden müssen, indem man die Ungeschützten zwingt, den Schutz zu verwenden, der die Geschützten nicht geschützt hat. Statt die vermeintlich Geschützen vor irgendetwas zu schützen, wurden diese durch die verabreichten Stoffe massiv geschädigt. Diese Schäden samt der damit verbundenen Schicksale treten immer unübersehbarer ans Tageslicht. Continue reading Dr. Wolfgang Wodarg fasst die Gefahr der Injektionen verständlich zusammen und zeigt die Widersprüchlichkeit zum wiederholten Mal klar auf

Das ist ja auch eine Pharma Mafia und hat mit Gesundheit überhaupt nichts zu tun

Geheimzahlungen an Fauci & Co – Bestechung durch Big Pharma?

Continue reading Das ist ja auch eine Pharma Mafia und hat mit Gesundheit überhaupt nichts zu tun

BRITISCHE REGIERUNG STELLT HEIMLICH STILL UND LEISE EINE WARNUNG VOR MYOKARDITIS AUF IHRE WEBSITE

„Es besteht ein erhöhtes Risiko für Myokarditis (Entzündung des Herzmuskels) und Perikarditis (Entzündung der Herzinnenhaut) nach der Impfung mit COVID-19 mRNA-Impfstoff BNT162b2 (siehe Abschnitt 4). Diese Erkrankungen können sich innerhalb weniger Tage nach der Impfung entwickeln und sind hauptsächlich innerhalb von 14 Tagen aufgetreten. Sie wurden häufiger nach der zweiten Impfung und häufiger bei jüngeren Männern beobachtet. Nach der Impfung sollten Sie auf Anzeichen von Myokarditis und Perikarditis wie Atemnot, Herzklopfen und Schmerzen in der Brust achten und bei Auftreten sofort einen Arzt aufsuchen.“ Continue reading BRITISCHE REGIERUNG STELLT HEIMLICH STILL UND LEISE EINE WARNUNG VOR MYOKARDITIS AUF IHRE WEBSITE

„Eine Impfpflicht würde das Tor zum Missbrauch weit öffnen“

Der Berliner Arzt Erich Freisleben wird von Patienten mit Impfnebenwirkungen überrannt. Er hat eine Therapie gefunden – doch er kann nicht allen helfen. Berlin – Mittlerweile sind 63 Millionen Deutsche vollständig geimpft, das sind fast 76 Prozent der Bevölkerung. Angesichts anhaltender Anspannung im Gesundheitssystem aufgrund der hochansteckenden Omikron-Variante diskutiert derzeit das Parlament über eine allgemeine Impfpflicht. Gegen eine solche spricht sich der Berliner Arzt Erich Freisleben aus, der in seiner Praxis von Patienten mit Impfnebenwirkungen geradezu überrannt werde. Er musste eine Kollegin einstellen, um des Ansturms Herr zu werden, fand ein Mittel, um vielen von ihnen zu helfen, entwarf eine Anleitung auch für Kollegen – und fordert die Forschung auf, sich der Impfnebenwirkungen stärker anzunehmen. Ein Interview.

https://www.berliner-zeitung.de/gesundheit-oekologie/eine-impfpflicht-wuerde-das-tor-zum-missbrauch-weit-oeffnen-li.219816

Laut Charité-Forscher 70 Prozent der Impfnebenwirkungen nicht erfasst

Laut Charité-Forscher 70 Prozent der Impfnebenwirkungen nicht erfasst.Öffentlich beteuere die Politik zwar größtmögliche Offenheit im Umgang mit den Impfnebenwirkungen – in der Realität sehe das aber ganz anders aus. So nur eine von vielen hochbrisanten Aussagen des Mediziners Harald Matthes. Mediziner verteidigt auch Vorstand der BKK Provita.
Öffentlich beteuere die Politik zwar größtmögliche Offenheit im Umgang mit den Impfnebenwirkungen – in der Realität sehe das aber ganz anders aus. So nur eine von vielen hochbrisanten Aussagen des Mediziners Harald Matthes. https://reitschuster.de/post/laut-charite-forscher-70-prozent-der-impfnebenwirkungen-nicht-erfasst/

Skandal: Deutsches Verfassungsgericht räumt ein, dass Covid-Impfungen schädlich und tödlich sein können, aber Pflicht bleibt

Skandal: Deutsches Verfassungsgericht räumt ein, dass Covid-Impfungen schädlich und tödlich sein können, aber Pflicht bleibt


Continue reading Skandal: Deutsches Verfassungsgericht räumt ein, dass Covid-Impfungen schädlich und tödlich sein können, aber Pflicht bleibt

Der Rechtsanwalt der immer noch gegen die Corona-Maßnahmen kämpft

Der Rechtsanwalt Philipp Kruse aus der Schweiz ist einer der klügsten und hartnäckigsten Kollegen in Sachen Corona-Maßnahmen, den man kennen sollte.
Er ist in seiner Tätigkeit immer den Menschen und den Menschenrechten verpflichtet. Continue reading Der Rechtsanwalt der immer noch gegen die Corona-Maßnahmen kämpft

Skandal: Deutsches Verfassungsgericht räumt ein, dass Covid-Impfungen schädlich und tödlich sein können, aber Pflicht bleibt

Deutschland gibt die Idee einer allgemeinen Impfpflicht gegen Covid auf. Die Regierungskoalition hat das Vorhaben abgesagt, weil es im Parlament keine Mehrheit gibt, berichtet die Bild-Zeitung. Die Gegner bezweifelten den Nutzen der Impfungen und sprachen von einer Verletzung der Grundrechte der Bürger. Verweigerer mussten mit einer Strafe von bis zu 25.000 Euro rechnen. In diesem Monat trat die Impfpflicht für deutsche Beschäftigte im Gesundheitswesen in Kraft. Die AfD-Vorsitzende Beatrix von Storch hat das Bundesverfassungsgericht kritisiert, das sich weigert, einen Schlussstrich unter die Impfpflicht für Beschäftigte im Gesundheitswesen zu ziehen. Das Gericht schützt unsere Grundrechte nicht mehr, betonte von Storch. Continue reading Skandal: Deutsches Verfassungsgericht räumt ein, dass Covid-Impfungen schädlich und tödlich sein können, aber Pflicht bleibt